Tierarztpraxis Yvonne Thoonsen
Die Tierarztpraxis die die Schulmedizin mit der Ganzheitlichen Medizin verbindet.

 

Atopie- und Futtermittelallergie/- unverträglichkeit - wie kann ich selbst meinem Tier noch helfen?

 

Das größte Organ des Menschen - und auch unserer Haustiere - ist die Haut. Ihre wichtigste Funktion ist die Abgrenzung und der Schutz des Körpers gegen die Umwelt (chemische und mechanische Barriere). Die atopische Dermatitis, auch Atopie genannt, ist die häufigste allergische Erkrankung bei Hunden. Bei einer Atopie tritt eine Abwehrreaktion des Immunsystems gegenüber an sich harmlosen Substanzen aus der Umwelt auf, hierzu gehören beispielsweise Pflanzen- oder Blütenpollen, Unkraut, Staub oder auch Milben.

Nicht selten tritt die Atopie gemeinsam mit einer Futtermittelallergie/-Unverträglichkeit auf. Allergische Reaktionen auf Futtermittelbestandteile können ähnliche Hautprobleme verursachen wie die Atopie.

An diesem Abend werden wir Ihnen zeigen, wie zum einen festgestellt werden kann, welche  Allergien/Unverträglichkeiten vorliegen und welche Möglichkeiten der Behandlung es gibt. Der Schwerpunkt der Veranstaltung liegt jedoch auf der Information welche Pflanzen vor allem ihrem Tier wann und wie Linderung verschaffen können.

Die Kosten für diesen Veranstaltungsabend betragen € 25,00 pro Person und sind am Veranstaltungsabend vorab in bar zu entrichten. Die Plätze sind wie immer begrenzt. Aus diesem Grund bitten wir um vorherige verbindliche schriftliche Zusage.
Die Mindesteilnehmerzahl liegt bei 6 Personen.
Kaffee, Tee, Wasser und "Kekse" sind im Preis inbegriffen.